Erfolgsblockaden und deren Lösung

hsp-academy.deHochsensibel. Was für ein Begriff! Immer wieder interessant, wie wir doch alles schubladisieren müssen!
Aber, wenn es doch so ist, dass sich unsere Schwingung erhöht, müssen wir zwangsläufig und als Ziel hochsensibel werden. Dass sich dies auf höchst individuelle Art und Weise vollzieht dürfte wohl jedem klar sein. Wie überall gibt es Menschen die in Entwicklung oder sogar von Geburt an (Kristallkinder, Indigo-Menschen) weiter als andere sind.

Und da ist Schubladisierung meiner Meinung nach eher hinderlich, gerade weil die „eher Fortgeschrittenen“ ja immer wieder betonen, dass JEDER Mensch die Voraussetzungen und Anlagen, die sie angeblich „so anders“ machen, in sich tragen würden.

Also lassen wir das Schubladisieren und konzentrieren uns auf das Wesentliche.
Hier habe ich ein wirklich starkes Video von Sylvia Harke gefunden das wohl jedem, nicht nur hochsensiblen, eine grossartige Hilfe sein kann.

Die Dipl.-Psychologin Sylvia Harke und Autorin des ersten deutschsprachigen Selbsthilfebuch für HSP hat nun erstmals speziell geführte Meditationen entwickelt, um hochsensible Menschen gezielt im Alltag zu unterstützen. Sehr einfühlsame Übungen, die die Fähigkeit fördern, sich effektiv abzugrenzen, seine innere Mitte zu finden und sich bewusst zu erden. Grossartige Hilfestellungen, den Lebensalltag mit Selbstsicherheit und Gelassenheit zu begegnen, sich bewusst zu schützen und immer wieder innere Ruhe zu finden.

Sylvia Harke ist Diplom-Psychologin und selbst hochsensibel. Sie lebt in Süddeutschland und gründete mit ihrem Mann Arno die hsp academy. Gemeinsam alten sie Vorträge und Seminare zur Hochsensibilität. Die Autorin ist Expertin in den Bereichen HSP Coaching, Kreativitätsförderung und Kinderpsychologie.

Und hier der Link zur Webseite: www.hsp-academy.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.