Kosmische Bedienungsanleitung

Kosmische BedienungsanleitungSind Sie ohne Bedienungsanleitung auf diesem Planeten angekommen? Hatten Sie schon mal den leisen Verdacht, Sie seien adoptiert worden und kämen eigentlich aus einer anderen, weniger gestörten Welt? Erinnern Sie sich vage, dass Sie aus einem ganz bestimmten Grund hierhergekommen sind und Sie sind sich sicher, dass Ihr gegenwärtiger Job nichts damit zu tun hat?
Warscheinlich  ergeht es Ihnen ähnlich wie vielen, dass Sie sehr wohl spüren „da ist etwas gewaltig im tun“ und kämpfen mit der Flut von Information und Desinformation? Anstrengend!

All die Qanons, Fullfords, hunderte von „spirituellenWebsites, Berichte von „Channelmedien“ und dazu das aktuelle Zeitgeschehen der Polit-, Wirtschafts- und Religionsclowns können einem ganz schön zusetzen. Und wenn dem so ist, ist die Chance gross, dass Sie einer von vielen sind, der aus seiner Heimatgalaxie aufgebrochen ist um auf diesem Planeten seinen Dienst zu tun.

Nehmen wir nun weiter an, Sie sind so langsam am Erwachen und bemerken, dass Sie etwas hilflos, verunsichert, vielleicht auch etwas verstört ab dem Tun auf dieser Welt sind, dann könnte es daran liegen, dass Sie bei der Abreise vergessen haben Ihre kosmische Bedienungsanleitung mitzunehmen welche Ihnen in genau dieser Situation den  nötigen Halt gäbe.
Aber, keine Panik! Die Einsatzleitung lässt Sie nicht im Stich. In weiser Voraussicht hat sie, unter anderen, auch diese Website ausgesucht um Ihnen das jetzt so wertvolle Objekt zugänglich zu machen!

Diese unglaublich treffsichere, äusserst unterhaltsame und dabei eben trotzdem exakt den Punkt treffende „kosmische Bedienungsanleitung“ ist einfach ein Muss und mindestens so wirkungsvoll wie eine gute Meditation. Lassen Sie sich begeistern, es ist ein fantastischer Text.

Leseprobe:
Diese Bedienungsanleitung ist keine Sammlung von Vorschriften, und es steht auch nicht drin, wie viele Engel auf eine Nadelspitze passen und in welcher Dimension sich diese Nadel befindet. Sie liefert auch keine Landkarten von den verschiedenen Dimensionen zur Befriedigung Ihres linear denkenden Bewußtseins.
Diese Bedienungsanleitung ist ein Hilfsmittel. Sie will Ihnen den Zugang zu dem Wissen erleichtern, das Sie bereits haben: den Zugang zur eigentlichen, inneren Information. Auf keinen Fall will sie eine weitere äußere Autorität sein, die Ihnen vorschreibt, an welche neuesten Ismen Sie fortan zu glauben haben.

Um jeden Mißbrauch dieser Bedienungsanleitung auszuschließen, haben wir bestimmte Informationen bewußt herausgenommen. Wenn Sie feststellen, daß Sie über dieser Bedienungsanleitung hinausgehende Informationen haben möchten, dann stehen Sie nicht herum wie ein Ölgötze – gehen Sie nach innen und suchen Sie dort nach den Antworten. Alles für Sie angemessene Wissen wird Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Die Einsatzleitung weist darauf hin: Wir stehen nicht nur hinter unserem Produkt, wir stehen auch neben Ihnen, während Sie darin lesen.
Wir möchten auch klarstellen, daß wir diese Bedienungsanleitung – möglicherweise im Gegensatz zu Ihren persönlichen Ansichten – nicht für eine »New Age«-Veröffentlichung halten. Denn was Sie als »New Age« bezeichnen, ist nur die letzte Manifestierung des alten Zeitalters. Da es bei »New Age« immer noch um religiöse Glaubenssysteme geht, die von äußeren Autoritäten vermittelt werden, finden wir es weder neu noch viel besser als andere Dinge, an die Sie sonst glauben. Wir verstehen uns eher als die heiligen Cowboys, die eine heilige Kuhherde hüten (jippijeeeeh!), und unsere Bedienungsanleitung ist ein heiliges Hilfsmittel für Cowboys. Unserer Meinung nach ist diese Veröffentlichung mehr »Post-New-Age« als sonstwas.

Wichtiger als die Frage, wie Sie diese Bedienungsanleitung einordnen, ist jedoch letztlich, wie Sie sie benutzen. Unser Vorschlag lautet: Nehmen Sie sie als Wecker und nicht als eine weitere neue Lehre, bei der Sie sowieso nur weiterschnarchen.
Hier spricht die Einsatzleitung.
Hier spricht Mission Control. Jippijeeeeeeh!

Na, macht das Spass? Hier geht’s zum Download als PDF Datei – ich wünsche Ihnen allen nur das Beste!

Quelle: Irgendwo im Netz 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.